Thyssenkrupp Rothe Erde GmbH

ThyssenKrupp Rothe Erde

ThyssenKrupp Rothe Erde ist der weltweit größte Hersteller vonGroßwälzlagern (wie Kugel‑, Rollendrehverbindungen und Drahtwälzlager). Bei nahtlos gewalzten Ringen aus Stahl und Nichteisen-Metallen hält ThyssenKrupp Rothe Erde eine führende Marktposition. Darüber hinaus ist ThyssenKrupp Rothe Erde ein namhafter Hersteller von Lenkkränzen undStrukturelementen.

Rothe Erde® Großwälzlager und Ringe sind seit Jahrzehnten Stand der Technik in aller Welt und in allen Technologiebereichen. Als wichtige Konstruktions- und Verbindungselemente bewähren sich Rothe Erde®Großwälzlager und Ringe Tag für Tag, u.a. im Maschinenbau, in Hafen‑, Schiffs‑, Auto‑ und Baukranen ebenso wie in Baggern, Antennenanlagen, in der Luft‑ und Raumfahrt, in der Offshore-Technik, in Schienenfahrzeugen, Teleskopen, Tunnelvortriebsmaschinen, Strömungs‑ und Gezeitenkraftwerken sowie Wind- und Solaranlagen.

Die kompetente Beratung der Kunden, die Top-Qualität der Produkte und die innovative Weiterentwicklung der Technik im Forschungs‑ und Entwicklungszentrum des Werkes Lippstadt bilden die Grundlage, um erfolgreich die Herausforderungen der internationalen Märkte anzunehmen.

Neben den Hauptwerken in Dortmund, Lippstadt und Eberswalde ist ThyssenKrupp Rothe Erde mit ihren Tochtergesellschaften in Großbritannien, Italien, Spanien, Frankreich, den USA, Brasilien, Indien, Japan und China und Vertretungen in allen bedeutenden Industrieländern zum Nutzen ihrer Kunden international aufgestellt.

ThyssenKrupp Rothe Erde GmbH

Tremoniastraße 5-11

D - 44137 Dortmund



Tel.: +49 (0)231 1 86-0

Fax: +49 (0)231 1 86-25 00